Systeme

Soroban

Soroban ist ein Intel-basiertes System der Firma ClusterVision, auf dem das Betriebssystem Linux läuft. Der Rechner ist für Probleme konzipiert, die einen mittleren Bedarf an Hauptspeicher haben aber sehr viele Rechenkerne benötigen. Darüber hinaus ist ein Knoten mit 2 GPU-Karten ausgestattet.

Soroban ist nur innerhalb des Netzwerks der FU erreichbar. Wenn Ihr Rechner sich nicht in diesem Netz befindet, dann müssen Sie VPN verwenden.

Weitere Informationen, unter anderem zu Hard- und Softwareausstattung, finden Sie hier.
soroban - vorne, Rack 3

Außerbetriebgenommene Systeme

  • Abacus4: IBM Power5, AIX, in Betrieb 2007-2014

Brauchen Sie größere Ressourcen?

Größere Ressourcen stehen Ihnen außerhalb der Universität auf regionaler Ebene im Norddeutschen Verbund für Hoch- und Höchstleistungsrechnen (HLRN) zur Verfügung.

Die Entgeltordnung finden Sie hier. Informationen zum Zugang auf diesem System finden sie hier.
hlrn logo