Virtuelles Prüfungsbüro der Zentralen ABV-Anbieter


Das Virtuelle Prüfungsbüros ABV wurde im Herbst 2006 im Ausbildungs- und Beratungs-zentrum (ABZ) der ZEDAT eingerichtet. Es übernimmt an der Schnittstelle von ABV und dem Campus Management System der FU administrative Tätigkeiten, die an den Fachbereichen klassischerweise von den Prüfungsbüros wahrgenommen werden.

Zuständigkeitsbereich

Das Virtuelle Prüfungsbüro der zentralen ABV-Anbieter ist für folgende Kompetenzbereiche der Allgemeinen Berufsvorbereitung zuständig:

ABV- Kompetenzbereich Modul-Anbieter
Gender- und Diversity-Kompetenz Margherita-von-Brentano-Zentrum
Informations- und Medienkompetenz ZEDAT und Universitätsbibliothek
Organisations- und Managementkompetenz FB Wirtschaftswissenschaften
Kommunikative Kompetenzen Career Service
Praktikumsmodule Career Service

Aufgaben und Tätigkeiten

Tätigkeiten des ABV-Prüfungsbüros im Zusammenhang mit der Datenpflege im Campus Management System (SAP Student Lifecycle Management)

  • Bereinigung der Teilnehmerlisten der Lehrveranstaltungen im im Campus Management System: An-, Um- und Abmeldung von Studierenden nach dem Anmeldezeitraum
  • Anmeldung und Pflege von Dozenteneinträgen im FU Directory and Identity Service (FUDIS)
  • Datenpflege von Dozent(inn)en und deren Vertretern für den Zugriff auf Campus Management zur Eingabe von Noten und Teilnahmen
  • Nachträgliche Änderungen von Lehrveranstaltungen durch Eintragung im Campus Management über den Lehrveranstaltungseditor
  • Dokumentation von Problemfällen und Weiterleitung von Inkonsistenzen an das Campus Management-Projektteam
  • Beratung der Modulverantwortlichen und Lehrenden der Kompetenzbereiche
  • Verschiebung von Prüfungsverfahren in Campus Management insbesondere für die ZE Sprachenzentrum