Speicheranforderungen

Die Speichermenge, die von einem Job benötigt wird, sollte in dem Kontrolskript angegeben werden. Man muss versuchen, den Wert möglichst genau zu spezifizieren.

Wenn der Wert zu hoch ist, dann

  • wird der Job eventuell länger als notwendig warten müssen, bis genug Speicher frei wird.

  • werden andere Jobs, sobald der Job startet, eventuell werden warten müssen, weil ConsumableMemory aufgebraucht wurde, obwohl Speicher tatsächlich zur Verfügung steht. Im Diagramm unten kann der gezeigte Job trotz verfügbarer Cores in ausreichender Zahl nicht starten, weil das Batch-System nicht genug Speicher auf dem Knoten reservieren kann.

memory overestimation.png
Memory Overestimation

Wenn der Wert zu klein ist, dann

  • wird der Job beim Überschreiten der angegeben ConsumableMemory beendet.