type_zedat.jpg
VPN Umstellung

Die ZEDAT erneuert am 09.10.19 ab 16.00 Uhr den zentralen VPN-Dienst. Diese Maßnahme ist erforderlich, da die jetzige Hardware seitens des Herstellers nicht länger gewartet wird. Der Dienst vpn.fu-berlin.de wird am 09.10.19 in der Zeit ab 16.00 Uhr nur eingeschränkt zur Verfügung stehen. Es kann zu längeren Ausfällen oder Unterbrechungen der VPN-Verbindungen kommen. Sobald der Dienst wieder zur Verfügung steht, wird Ihr VPN-Client automatisch aktualisiert. Sollte nach der Umstellung eine VPN-Verbindung nicht mehr möglich sein, aktualisieren Sie bitte manuell Ihre Software gemäß folgender Anleitung: https://www.zedat.fu-berlin.de/VPN

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Reparatur-Kiosk für Smartphones und Tablets

Mal eben zwischen Bibliothek und Mensa das kaputte Display tauschen lassen? Kein Problem! mehr...

Eduroam - aber sicher!

Umfangreiche Änderungen an der WLAN-Sicherheitstruktur erfordern Updates auf Ihren Geräten. mehr...


Wurzelzertifikat läuft am 9. Juli 2019 aus

Beim Aufbau von verschlüsselten Verbindungen im Internet wird über digitale Zertifikate die Identität der Gegenseite geprüft. So genannte "Wurzelzertifikate" von vertrauenswürdigen Zertifizierungsstellen sind dabei i.d.R. auf dem eigenen Gerät vorinstalliert und bilden die Basis der Vertrauenskette. Auch die Gültigkeit dieser Wurzelzertifikate läuft jedoch irgendwann ab. Viele Dienste der FU verwendeten in der Vergangenheit eine Zertifikatskette auf Basis des Zertifikats "Deutsche Telekom Root CA 2", das Anfang Juli 2019 ausläuft. mehr...


Probleme mit Windows 7 Updates und Sophos Antivirus

Auf PCs mit Windows 7 kann es zu Problemen im Zusammenhang mit einem Windows-Update kommen. Nach Einspielen der Sicherheitsupdates bleiben die Rechner beim Bootvorgang hängen. mehr...


Box.FU - Sync & Share

Mit dem Dienst Box.FU bietet die ZEDAT eine einfache und sichere Möglichkeit zur Ablage und Synchronisation von Dateien zwischen verschiedenen Geräten, beispielsweise Arbeitsrechner, Notebook, Tablet und Handy. mehr...


Microsoft Outlook App für iOS und Android gesperrt

Wegen erheblicher Sicherheitsbedenken wurde auf dem Exchange-Server der Freien Universität Berlin der Zugriff mit der Microsoft Outlook App für iOS und Android gesperrt. mehr...