Adobe Acrobat Pro

Adobe Acrobat Pro ist ein Programm zum Erstellen, Verwalten, Kommentieren und Verteilen von PDF-Dateien.

Die Freie Universität Berlin hat über Acrobat Pro einen Campusvertrag abgeschlossen. Darin wird die kostenfreie Nutzung von Acrobat für Beschäftigte der Freien Universität Berlin geregelt.

Eine Vergabe an Studierende ist nicht möglich. Sie können Acrobat Pro jedoch in unseren PC-Pools verwenden.

Weitere Informationen zu Adobe Acrobat Pro finden Sie unter:
Was kann Adobe Acrobat?

Bezugsberechtigte der Freien Universität Berlin

  • Beschäftigte - ohne Lehrbeauftragte und studentische Beschäftigte (dienstliche und private Rechner)
  • Einrichtungen (z.B. PC-Pools)
  • Institute (z.B. PC-Pools)

Für weitere Informationen beachten Sie die Nutzungsbedingungen von Adobe Acrobat Pro.

Systemvoraussetzungen

Systemanforderungen für Acrobat DC.

Download, Installation und Aktivierung

Selbstadministrierte Geräte von FU-Beschäftigten

Die Lizenzierung auf selbstadministrierten Geräten erfolgt über sogenannte Named-User-Lizenzen. Für die Nutzung müssen Sie sich zunächst im ZEDAT-Portal registrieren.
Unser Formular für die Selbstregistrierung, sowie weitere Informationen, finden Sie im Bereich „Software (dienstliche Nutzung)“.

Die gleichzeitige Anmeldung ist auf maximal zwei Geräten möglich. Dabei handelt es sich um eine generelle Einschränkung seitens Adobe, die sich nicht ändern lässt.
Installationen sind auf unbegrenzt vielen Geräten möglich.

Sollten Sie keinen Zugriff auf die Selbstregistrierung haben, sind Sie nicht zur Nutzung berechtigt. Falls Sie zur Gruppe der bezugsberechtigten Personen gehören und dennoch keinen Zugang erhalten, informieren Sie uns bitte unter software@fu-berlin.de.

Zentraladministrierte Geräte

Sollten Sie einen zentraladministrierten Rechner mit Microsoft Windows verwenden, so sollte Acrobat Pro schon bei Ihnen bereits installiert sein.
Unter macOS steht Ihnen für die Installation der Self-Service zur Verfügung, den Sie im Programmordner finden.

Bei Installationsproblemen wenden Sie sich bitte mit Ihrer Rechnernummer an support@campus.fu-berlin.de.

Updates/ Upgrades

Die Bereitstellung von Acrobat Pro umfasst sämtliche Updates (Anpassungen) und Upgrades (Weiterentwicklungen) während der Vertragslaufzeit, sofern der Hersteller solche anbietet.

Nutzungsbedingungen

Adobe Acrobat Pro darf nur von Beschäftigten der Freien Universität Berlin für rein dienstliche Aufgaben in Forschung und Lehre auf Rechnern der Universität sowie privaten Rechnern eingesetzt werden. Die Vergabe an Lehrbeauftragte und studentische Beschäftigte ist nicht gestattet.
Diese Berechtigung endet mit der Laufzeit des Rahmenvertrags (November 2025) oder dem Ausscheiden des Beschäftigten aus dem Arbeitsverhältnis. Bei Problemen bei der Installation auf privaten Geräten kann die ZEDAT keinen Support leisten.

Eine Weitergabe an Dritte ist nicht erlaubt.

Beschäftigte sind zur Erstellung von Sicherungs- und Archivierungskopien der Software berechtigt, soweit dies für die Benutzung der Software erforderlich ist.

Die Beschäftigten verpflichten sich zur Einhaltung der Copyright und Endbenutzervereinbarungen des Herstellers. Widersprechen einzelne der hier aufgeführten Regeln den Bedingungen des Lizenzgebers, so gelten vorrangig die Endbenutzervereinbarungen von Adobe.

Ein Verstoß gegen die hier aufgeführten Bedingungen kann zu Schadensersatzansprüchen und juristischen Schritten des Lizenzgebers gegen den Endlizenznehmer führen.