2016-08-09

Neuer Campusvertrag für Antivirus-Software

Schon in den letzten Jahren hat die Freie Universität Berlin ihren Mitgliedern im Rahmen eines Campusvertrages eine Antiviren-Software kostenlos zur Verfügung gestellt - auch zur privaten Nutzung.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass mit sofortiger Wirkung erneut ein solcher Campusvertrag für die nächsten vier Jahre abgeschlossen werden konnte. Als Ergebnis des dafür nötigen Vergabeverfahrens steht nun die Software "Sophos Endpoint Protection Advanced" zur Verfügung.

Download

Berechtigte Mitglieder der FU finden die Software im ZEDAT-Portal unter https://portal.zedat.fu-berlin.de/software/

Installationshinweise

Hinweise zur Installation dieser Software finden Sie auf folgender Seite: https://www.zedat.fu-berlin.de/Benutzerservice/Sophos

Bitte beachten Sie, dass die bisher angebotene Software "McAfee VirusScan Enterprise" seit 11.8.2016 nicht mehr genutzt werden darf. Sollten Sie die von der FU zur Verfügung gestellte Software noch im Einsatz haben, ist es unbedingt notwendig, dass sie diese von sämtlichen Geräten entfernen. Hinweise dazu finden Sie auf folgender Seite: https://www.zedat.fu-berlin.de/Benutzerservice/McAfee

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie in unseren Merkblättern zur IT-Sicherhiet, die Sie herunterladen können via: http://www.zedat.fu-berlin.de/Tip4U_Sicherheit


Extrablatt-Archiv (Auswahl)

09.08.16 Neuer Campusvertrag für Antivirus-Software
30.03.15 Microsoft Outlook App für iOS und Android gesperrt
24.10.14 ZEDAT eduroam App verfügbar
17.06.14 WebDAVs – meine Dateien, immer dabei
25.02.14 E-Mail, aber sicher
21.04.09 Server- und Personen-Zertifikate