FU Directory and Identity Service (FUDIS)

Aufgaben

Die ZEDAT betreibt den FU Directory and Identity Service (FUDIS) als zentrales Identitätsmanagementsystem der Freien Universität Berlin. FUDIS dient der Bereitstellung der notwendigen Kommunikationsinfrastruktur und der Standardisierung der Datenschnittstellen für die Übertragung von Identitäts-Daten zwischen den Einrichtungen der Hochschule. FUDIS dient ferner der zentralen Speicherung dieser Daten zum Zwecke der Datenintegration. FUDIS vergibt FU-Accounts, die für den autorisierten Zugang zu IT-Systemen der Hochschule benötigt werden.

Produkt

FUDIS entwickelt standardisierte Produkte für alle Einrichtungen der Hochschule. Mit dem Single Sign-On-Dienst FUDIS-Shibboleth befindet sich das erste der zukünftigen FUDIS-Produkte schon seit einiger Zeit im Produktivbetrieb.

Kontakt

Ansprechpartner: Steffen Hofmann
Hans Benedict
Telefon: 838-58385
E-Mail: fudis@zedat.fu-berlin.de

Veröffentlichung

Motiviert durch FUDIS wurde von Steffen Hofmann die Diplomarbeit mit dem Titel "Architektur eines Identitätsmanagementsystems an einer Hochschule" verfasst.

Die Diplomarbeit wurde angefertigt an der Fakultät für Mathematik und Informatik, Lehrgebiet Informationssysteme und Datenbanken, Prof. Dr. Gunter Schlageter, der FernUniversität in Hagen.

pdf Diplomarbeit herunterladen