Login-Server

Die Zentraleinrichtung für Datenverarbeitung (ZEDAT) bietet allen Angehörigen der Freien Universität Berlin die Möglichkeit, sich auf einem zentralen Linux-Server einzuloggen und diesen interaktiv zu nutzen. Der Server Login.ZEDAT.FU-Berlin.DE ist dabei von allen Rechnern aus weltweit erreichbar.

Das System bietet Ihnen u.a. die folgenden Möglichkeiten:

  • Userpage-Seiten direkt bearbeiten (siehe: Userpage)
  • Linux-Software von allen Rechnern aus nutzen
  • selbst Linux-Software übersetzen und entwickeln
  • auf Antrag bestimmte Programme regelmäßig ausführen lassen (Cron-Jobs)
  • Dateien ablegen, die Sie von überall aus nutzen möchten
    (Bitte Datenschutzhinweis beachten!)

Zugang

Auf dem Login-Server können Sie sich per SSH (Secure Shell) mit Hilfe ihres ZEDAT-Usernamens und des dazu gehörigen Passworts interaktiv einloggen.

Hinweise zum Einloggen auf dem Login-Server unter Microsoft Windows erhalten Sie im Tip4U#03.
Tip4U#03
Interaktive Verbindung mit Windows
Hinweise zum Einloggen auf dem Login-Server unter Mac OS X erhalten Sie im Tip4U#73.
Tip4U#73
Interaktive Verbindung mit Mac OS X

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass es sich beim Login-Server um einen Multiuser-Server handelt. Trotz vielfacher Sicherungsmaßnahmen kann es im Fehlerfall passieren, dass andere Personen Zugriff auf Ihre Daten erhalten. Sie sollten deshalb keine sensiblen Daten über sich und andere auf dem Login-Server ablegen. Insbesondere sind alle Dateien, die ohne weiteren Zugriffsschutz im Verzeichnis "public_html" abgelegt werden, weltweit über das Internet abrufbar.

Technische Angaben

  • Server-Hardware: HP DL380
  • Betriebssystem: Debian Linux